29. November 2021

SEMINARE

„KMU Beraterausbildung Basis“
Ausbildung nach der PAS1064, zukünftigen DIN 33459

Zielgruppe:
· KMU- Berater mit Erfahrungen in der Beratung und dem Wunsch, die Professionalität zu steigern
· Existenzgründer in der KMU- Beratung, die eine eigene Beraterpersönlichkeit entwickeln möchten
· Junge und erfahrene KMU- Berater zur Auffrischung des eigenen Professionalitäts- und Qualitätsanspruchs
· Berater aus dem unternehmerischen Umfeld wie Banken, öffentliche und staatliche Organisationen mit Zielrichtung KMU- Beratung

Einblick:
Ziel der Beraterausbildung ist es, die Fähigkeiten von Beratern für Klein- und Mittelstandunternehmen auf Basis einschlägiger Qualitätsstandards innerhalb der Unternehmensberatung zu verbessern sowie die Trainer- Persönlichkeiten der Teilnehmenden zu entwickeln und zu vertiefen. Das Kerngeschäft von Unternehmensberatern ist es, Veränderungen und Problemlösungen im Unternehmen zu formulieren und deren Umsetzung zielführend zu begleiten. Das bedeutet, dass Berater neben fachlichem Wissen auch eine Reihe weiterer Fähigkeiten entwickeln sollten, um die notwendigen Schritte zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU zu unternehmen. Daher liegt der Fokus bei der Ausbildung zum Berater für KMU besonders auf der Verbesserung der Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz des Beraters, damit die Teilnehmer ihre eigene Beraterpersönlichkeit entwickeln und weiterentwickeln können.

Link für mehr Informationen

Link Seminaranmeldung